Headerbild Kita

RSS-Feed der Vernetzungsstelle Schulverpflegung Bayern

Immer informiert über unsere aktuellen Beiträge.

Aufruf des RSS-Feeds

Tage der Kitaverpflegung
Vielfalt schmecken und entdecken

Kitaverpflegung ist mehr als die bloße Nahrungsaufnahme – Mittagszeit ist Bildungszeit. Hohe pädagogische Qualität wird dort sichtbar, wo die Essensituation als Bildungssituation verstanden und eine gesunde Ernährung erfahrbar wird. Durch die gemeinsame Mahlzeit wird die Vielfalt unserer Lebensmittel erlebbar, Sozial- und Alltagskompetenzen werden gefestigt und das gemeinsame Essen kann zu einem Wohlfühlerlebnis werden.

Erstmalig fanden bundesweit die Tage der Kitaverpflegung statt. Unter dem Motto "Vielfalt schmecken und entdecken" machten sich Kitas, Eltern, Erzieherinnen und Erzieher, Kinder und Essensanbieter im Rahmen der Aktionstage gemeinsam für die Verbesserung des Verpflegungsangebots in Kitas stark.

Wer kann teilnehmen?

Alle Kindertageseinrichtungen in Bayern konnten in der Aktionswoche vom 18. bis 22. Juni 2018 die Kitaverpflegung in den Blick nehmen, z. B. durch einen Aktionstag rund um das Mittagessen mit einer Kindergruppe oder eine Aktionswoche in der gesamten Einrichtung.

Dabei war darauf zu achten, dass immer eine größere Anzahl an Kindern beteiligt ist. Beiträge einzelner Kinder konnten leider nicht berücksichtigt werden.
Mögliche Impulsfragen zum Einstieg in das Thema
  • Wo kommt unser Essen her? Wo wachsen unsere Lebensmittel?
  • Wann wachsen welche Lebensmittel? Gibt es saisonale Unterschiede?
  • Was essen wir? Was brauchen wir um fit zu sein?
  • Welche regionalen Lebensmittel oder Spezialitäten gibt es?
  • Welche Esskulturen sind bekannt? Wie wird das Mittagessen in anderen Ländern gestaltet?
  • Welche Ideen, Wünsche oder Fragen haben die Kinder zur Mittagsverpflegung?
  • Welche Rahmenbedingungen fördern ein genussvolles Mittagessen?

Wir prämieren die kreativsten Ideen!

Unter den besten Einsendungen haben wir zehn tolle Preise passend zum Thema Essen und Trinken in der Kita vergeben, zum Beispiel ein Besuch auf einem Bauernhof, Schürzen, kindgerechte Kochuntensilien und Kita-Ideen-Boxen "Krümel und Klecksi".

Pro Regierungsbezirk wurde ein Preisträger ausgewählt. Darüber hinaus wurden drei Sonderpreise vergeben. Die Gewinner wurden von einer Jury ausgewählt.

Broschüre zum Download